Ein Jahr der Alltagslyrik

Ein neues Jahr, eine neue Mission.

Der Alltag hält so viel Lyrik, so viel Poesie für uns bereit. Wir müssen nur hinsehen. Und das werde ich in diesem Jahr tun. Hinsehen wo die Lyrik auf der Straße liegt.

Auf in ein neues Jahr! Auf in ein Jahr der Alltagslyrik!

Ein- bis zweimal pro Monat wird es einen neuen Beitrag geben.

Ich wünsche dabei viel Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.